• Home
  • Presse
  • Jetzt geht´s los! Start der Bio-Erlebnistage am 27. August

22. August 2022

Jetzt geht´s los! Start der Bio-Erlebnistage am 27. August

Warum sitzen Hühner so gerne auf der Stange? Schmeckt Heumilch nach Heu? Und was machen Bio-Bauern eigentlich anders? Bei den 22. Bio-Erlebnistagen bleiben keine Fragen offen. Denn in den sieben Re...

Warum sitzen Hühner so gerne auf der Stange? Schmeckt Heumilch nach Heu? Und was machen Bio-Bauern eigentlich anders? Bei den 22. Bio-Erlebnistagen bleiben keine Fragen offen. Denn in den sieben Regierungsbezirken des Freistaats laden vom 27. August bis zum 9. Oktober mehr als 180 Veranstaltungen dazu ein nachzufragen, Neues zu probieren und die bayerische Bio-Lebensmittelwirtschaft in all ihrer Vielfalt kennenzulernen.

Vom Allgäu bis nach Oberfranken laden Bio-Bauern und Bio-Bäuerinnen, verarbeitende Bio-Betriebe wie Bäckereien, Käsereien oder Brauereien, Naturkostläden, Bio-Gastronomen und Öko-Modellregionen zu verschiedensten Veranstaltungen ein: von Hof-Besichtigungen und Hoffesten über Koch- und Backkurse, Weinproben, Radltouren, Kartoffel- oder Obsternten und Ausstellungen bis hin zu bunten Bio-Märkten.

Bio in Bayern weiter voranbringen
Michaela Kaniber, bayerische Staatsministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten: „Wir wollen Bio in Bayern weiter voranbringen. Dieses Ziel kann uns nur gemeinsam gelingen. Deswegen danke ich den ökologischen Betrieben, dass sie ihre Tore öffnen und Groß und Klein einladen, mit ihnen den bayerischen Öko-Landbau zu erleben und genießen“.

Hubert Heigl, 1. Vorsitzender der Landesvereinigung für den ökologischen Landbau in Bayern e.V. (LVÖ) ergänzt: "Wer wissen will, was Bio ist und was es leistet, für unseren Genuss, unsere Region und für unseren Planeten, der ist bei den Bio-Erlebnistagen genau richtig. Die Besucherinnen und Besucher probieren Bio da, wo es herkommt. Dabei erfahren sie im direkten Gespräch mit den Bio-Schaffenden viel Spannendes zum Ökolandbau und zu Bio-Lebensmitteln. Bio-Erlebnistage sind echte Erlebnisse für alle Sinne!"

Die Bio-Erlebnistage
Die Bio-Erlebnistage sind eine Veranstaltung der Landesvereinigung für den ökologischen Landbau in Bayern e. V. (LVÖ) mit ihren Mitgliedsverbänden Bioland, Naturland, Biokreis und Demeter in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.
Hier finden Sie weitere Informationen zu den Bio-Erlebnistagen und natürlich eine Übersicht über alle Veranstaltungen, mit Filterfunktion nach Region: www.bioerlebnistage.de
Presse- & Bildmaterial stehen Ihnen unter www.bioerlebnistage.de/presse zur Verfügung.

LVÖ Bayern
Die LVÖ ist die Stimme für den ökologischen Landbau in Bayern.

Adresse

Landesvereinigung für den ökologischen Landbau in Bayern e.V.
Landsberger Str. 527
81241 München

Accommodations

Tel: 089 4423190-0
Fax: 089 4423190-29
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.lvoe.de

© LVÖ Bayern. All rights reserved. Powered by bioculture.