• Home
  • Presse
  • Bayerns beste Bioprodukte 2022: So geht Genuss!

12. Mai 2022

Bayerns beste Bioprodukte 2022: So geht Genuss!

Bayerns beste Bioprodukte 2022: Seit heute sind die zehn Bio-Schmankerl offiziell, die das Rennen beim gleichnamigen Wettbewerb der LVÖ Bayern gemacht haben. Warum gerade diese Produkte die Auszeic...

Bayerns beste Bioprodukte 2022: Seit heute sind die zehn Bio-Schmankerl offiziell, die das Rennen beim gleichnamigen Wettbewerb der LVÖ Bayern gemacht haben. Warum gerade diese Produkte die Auszeichnungen in Gold, Silber und Bronze sowie den Innovationspreis erhalten, zeigen zehn Videos auf bayerns-beste-bioprodukte.de . Hier wird deutlich, was Bio aus Bayern ausmacht: Umfassende Nachhaltigkeit, Innovation und Kreativität verbunden mit einem besonders hohen Genussfaktor.

Von A2-Urmilch und Haskap-Beerensaft über Grießbrei aus Urgetreide bis zu Böfflamott und Leberkäse: Die ausgezeichneten Bio-Produkte setzen Maßstäbe für eine zukunftsfähige Lebensmittelwirtschaft. Hubert Heigl, 1. Vorsitzender der LVÖ: „Bio aus Bayern zeigt, dass es geht: Wir können die Produktion von Lebensmitteln verbinden mit Umwelt-, Klima-, Tier- und Artenschutz. Mit regionalem Bio können wir unsere Landwirtschaft enkeltauglich gestalten. Bayerns beste Bioprodukte zeigen außerdem, wie gut vornehmlich regional ausgerichtete Strukturen in Bio-Verarbeitung und Vermarktung funktionieren – in ökologischer, ökonomischer und sozialer Hinsicht. Bio aus Bayern hat einen ganz besonderen Wert, den die Menschen in Bayern zu schätzen wissen. Natürlich auch deshalb, weil bayerische Bio-Schmankerl so unglaublich gut schmecken!“

Übergabe der Urkunden durch Bio-Königin Annalena I.
Mit dem heutigen Tag startet die bayerische Bio-Königin zu einer Rundreise durch Bayern: Annalena I. wird in den nächsten Wochen den GewinnerInnen und Gewinnern persönlich die Urkunden mit der Auszeichnung „Bayerns bestes Bioprodukt“ überreichen. Zu diesen Terminen sind PressevertreterInnen herzlich eingeladen, Informationen dazu erhalten Sie bei Heidi Kelbetz (heidi.kelbetz(at)lvoe.de).

Bayerns beste Bioprodukte: Der Wettbewerb
„Bayerns beste Bioprodukte“ entstehen dort, wo bayerische Bio-Betriebe beste bayerische Bio-Zutaten verarbeiten. Für 2022 hat die LVÖ Bayern den Wettbewerb bereits zum zehnten Mal ausgeschrieben. Beteiligen können sich bayerische Bio-Betriebe mit Lebensmittel-Produkten, die zu mindestens zwei Dritteln aus bayerischen Bio-Rohstoffen bestehen und in Bayern hergestellt werden. Eine Fach-Jury bewertet Geschmack, Verpackung und Bewerbung der Produkte sowie das Engagement der Unternehmen für Umwelt und Tierwohl, im sozialen Bereich und für ihre jeweilige Region.

Die Sieger 2022
56 Produkte wurden eingereicht, die zehn Auszeichnungen gingen an:
Gold: Schimmelgereifte Bio Fenchelsalami – Simsseer Weidefleisch eG, Stephanskirchen, Lkr. Rosenheim; A2-Urmilch – Biomilchhof Berl, Ascha, Lkr. Straubing-Bogen; Haderner Whiskybock – Haderner Bräu München
Silber:  Leberkäs – TAGWERK Bio-Metzgerei, Niederhummel, Lkr. Freising; Lechtaler Spezial Hof-Müsli – Lechtaler Kürbiskerne, Rehling, Lkr. Aichach-Friedberg; Böfflamott– Weideschuss.Bio GmbH, Wiggensbach, Lkr. Oberallgäu
Bronze: Bartholomäus GewürzBlüte – ÖMA Beer GmbH, Lindenberg im Allgäu, Lkr. Lindau; Urgetreide Grießbrei – Finkennest, Schonstett, Lkr. Rosenheim; Bio-Joghurt natur aus Heumilch– Hofmolkerei „Zum Marx“ eG, Obersöchering, Lkr. Weilheim-Schongau; Innovationspreis: Haskapella Direktsaft – Biohof Decker, Cadolzburg, Lkr. Fürth

Das ganz Besondere an Bayerns besten Bioprodukten
Hinter „Bayerns besten Bioprodukten“ stehen außergewöhnliche Geschichten, die Wege und Lösungen zu aktuellen Themen in der Land- und Lebensmittelwirtschaft aufzeigen. Dazu gehört z.B. der Aufbau von regionalen und partnerschaftlichen Kooperationen, eine artgerechte Haltung der Tiere, der Erhalt von alten Sorten oder der Anbau von Kulturen, die die Vielfalt auf unseren Äckern fördern.

Videos und Informationen zu den Gewinnern
Auf www.bayerns-beste-bioprodukte.de finden Sie Informationen zu den Gewinnern sowie die exklusiv bei den Gewinnerunternehmen gedrehten Videos. Ausführliche Texte beinhalten die Flyer, die die LVÖ für die Gewinner erstellt hat. Im Anhang finden Sie Beispiele für diese Flyer. Gerne schicken wir Ihnen auch weitere Flyer zu, die Fotos daraus können Sie gerne für Ihr Medium verwenden. Bitte wende Sie sich an heidi.kelbetz(at)lvoe.de.

Der Wettbewerb ist eine Initiative der LVÖ Bayern und wird gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.

 

LVÖ Bayern
Die LVÖ ist die Stimme für den ökologischen Landbau in Bayern.

Adresse

Landesvereinigung für den ökologischen Landbau in Bayern e.V.
Landsberger Str. 527
81241 München

Accommodations

Tel: 089 4423190-0
Fax: 089 4423190-29
Mail: info (AT) lvoe . de
Web: www.lvoe.de

© LVÖ Bayern. All rights reserved. Powered by bioculture.