• Home
  • Presse
  • Start der Bio-Erlebnistage am 29. August - Bayern feiert 20-jähriges Jubiläum mit 200 Veranstaltungen

25. August 2020

Start der Bio-Erlebnistage am 29. August - Bayern feiert 20-jähriges Jubiläum mit 200 Veranstaltungen

Unter dem Motto „Bio macht Sinn!“ laden vom 29. August bis 4. Oktober 2020 Bio-Betriebe in ganz Bayern zu den Bio-Erlebnistagen ein. Hier erleben die Besucher die ökologische Landwirtschaft hautnah...
Auf dem Bild: Start BET – Logo

Unter dem Motto „Bio macht Sinn!“ laden vom 29. August bis 4. Oktober 2020 Bio-Betriebe in ganz Bayern zu den Bio-Erlebnistagen ein. Hier erleben die Besucher die ökologische Landwirtschaft hautnah und erfahren viel Spannendes über die Herstellung von Bio-Lebensmitteln.

Vielfalt bei den Bio-Erlebnistagen

Beim Bio-Erlebnistag „Erntedank bei den Bienenhütern“ in Nürnberg dürfen die Gäste dem Wunder Honigbiene ganz nah kommen. Die Bio-Gärtnerei Christian Herb in Kempten lädt zu einer hochinteressanten Paprika- und Chiliverkostung ein. Die Ökomodellregion Regensburg veranstaltet den ersten Bio-Regio-Markt am Neupfarrplatz in Regensburg. Und beim Tischgespräch am Blümlhof in Burgkirchen a. d. Alz tauschen sich Bauern und Nicht-Bauern bei einem Bio-Weißwurstessen über die gegenseitigen Erwartungen aus.

„Das sind nur einige Beispiele unseres vielfältigen Programms“, so Hubert Heigl, Vorsitzender der Landesvereinigung für den ökologischen Landbau in Bayern e.V. (LVÖ).“ Als Veranstalter der Bio-Erlebnistage freuen wir uns in diesem Jahr ganz besonders über die vielen Angebote wie Koch- und Backkurse, bunte Bio-Märkte, Weinproben, gemeinsame Aktionen wie Hofbesichtigungen, Kartoffelernten, Radltouren und vieles mehr. Wir feiern heuer das 20-jährige Jubiläum der Bio-Erlebnistage, und in diesem sehr speziellen Jahr beschäftigen sich viele Menschen mit Fragen wie: Woher kommen meine Lebensmittel? Unter welchen Bedingungen werden diese angebaut und erzeugt? Wie sieht eine möglichst artgerechte Nutztierhaltung aus? Die Bio-Erlebnistage laden dazu ein, Antworten auf diese Fragen zu finden – und dabei gemeinsam zu erleben, zu lernen und Bio-Schmankerl aus Bayern zu genießen!“.

200 Veranstaltungen - Infos online

Eine Übersicht der rund 200 Veranstaltungen finden Sie online im Veranstaltungskalender unserer Website mit Filterfunktion nach Region: www.bioerlebnistage.de/programm Presse- & Bildmaterial: www.bioerlebnistage.de/presse. Beispiele für Bio-Erlebnistage: www.bioerlebnistage.de/category/schoensteveranstaltungen/
Nutzen Sie gerne auch selbst die Gelegenheit für einen Bericht: Jede Veranstaltung bietet eine gute Gelegenheit für Bilder, authentische O-Töne und viel Atmosphäre – eben Bio zum Anfassen und Erleben. Kommen Sie vorbei und berichten Sie über Ihr Bio-Erlebnis, Sie sind herzlich willkommen!

Abstand und Hygiene
Damit der Mindestabstand stets eingehalten werden kann sind die Teilnehmerzahlen bei vielen Veranstaltungen begrenzt – Gäste melden sich bitte vorher an. Alle Veranstalter von Bio-Erlebnistagen gewährleisten ein stimmiges Konzept zum Schutz vor Ansteckung und für die evtl. notwendige Nachverfolgung der Kontakte.

Partner der Bio-Erlebnistage

Die bayerischen Bio-Erlebnistage sind eine Veranstaltung der Landesvereinigung für den ökologischen Landbau in Bayern (LVÖ Bayern) e.V. in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.

Das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten war im Jahr 2001 Mitinitiator der Bayerischen Bio-Erlebnistage und begleitet seither die Veranstaltungsreihe. Im Rahmen der Initiative „BioRegio Bayern 2030“ unterstützt das Staatsministerium die Weiterentwicklung des ökologischen Landbaus in Bayern in den Bereichen Bildung, Beratung, Förderung, Forschung und Vermarktung.

LVÖ Bayern
Die LVÖ ist die Stimme für den ökologischen Landbau in Bayern.

Adresse

Landesvereinigung für den ökologischen Landbau in Bayern e.V.
Landsberger Str. 527
81241 München

Accommodations

Tel: 089 4423190-0
Fax: 089 4423190-29
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.lvoe.de

© LVÖ Bayern. All rights reserved. Powered by bioculture.